Hypnose

 

"Alles, was fasziniert und die Aufmerksamkeit eines Menschen festhält oder absorbiert, könnte als hypnotisch bezeichnet werden." (Milton H. Erickson)

 

 

Kaum eine Methode ist in der Öffentlichkeit so missverständlich dargestellt wie die Hypnose. Sogenannte Showhypnosen lassen immer wieder den Eindruck entstehen, als würde der Hypnotisant einer Gehirnwäsche unterzogen werden und bekäme von den Befehlen seines Hypnotiseurs bewusst nichts mit. Dies ist schlichtweg  falsch. In der therapeutischen Hypnose befindet sich der Klient in einem Trancezustand, der es ihm ermöglicht jederzeit mit seinem Hypnotiseur Kontakt zu halten. Er befindet sich einer Trancetiefe, welche es beiden, dem Hypnotiseur wie auch dem Hypnotisanten, erlaubt miteinander zu kommunizieren. 

 

Mögliche Themen der Hypnose können sein:

 

-Präsentationsangst ade!

-Persönliche Krisen meistern!

-Glaubenssätze ändern!

-Aufbau von Selbstsicherheit

 

Interessiert? Dann freue ich mich auf eine Kontaktaufnahme von Ihnen.


E-Mail